Wir konstruieren und fertigen Ihre Maschine

EPSILON W50

FFF | Doppelkopf

Leistungsstarker professioneller 3D-Drucker. Sie ist für die Herstellung von Massivteilen aus industriellen Werkstoffen konzipiert und zeichnet sich unter anderem durch ihre geschlossene Bauweise aus, die eine bessere Temperaturkontrolle in der Kammer ermöglicht. Ausgestattet mit dem revolutionären IDEX-System (Independent Double Extrusion), druckt die Epsilon W50 funktionale und langlebige Teile mit höchster Qualität und Präzision.

Leistungsstarker professioneller 3D-Drucker. Sie ist für die Herstellung von Massivteilen aus industriellen Werkstoffen konzipiert und zeichnet sich unter anderem durch ihre geschlossene Bauweise aus, die eine bessere Temperaturkontrolle in der Kammer ermöglicht. Ausgestattet mit dem revolutionären IDEX-System (Independent Double Extrusion), druckt die Epsilon W50 funktionale und langlebige Teile mit höchster Qualität und Präzision.

Eigenschaften

  • Beheizte Basis bis zu 120ºC: Ausgestattet mit einer beheizten Basis, die bis zu 120ºC erreichen kann, ideal für den Druck mit technischen Materialien und zur Vermeidung von Verformungsproblemen.
  • e3D™-Hotends: Die e3D™-Hotends wurden vom e3D™-Hersteller sorgfältig entwickelt, um eine möglichst reibungslose und zuverlässige Extrusion zu gewährleisten.
  • Mehrsprachiger 5-Zoll-Touchscreen: Ausgestattet mit einer intuitiven mehrsprachigen Benutzeroberfläche, die Sie durch die erweiterten Funktionen führt.
  • Aluminiumgehäuse: Die Aluminiumstruktur garantiert Robustheit und Langlebigkeit.
  • Bondtech™-Extruder: Die Extruder bestehen aus zwei Hightech-Bondtech™-Zahnrädern, die mehr Kontrolle, schärfere Details und überlegene Leistung bei jeder Art von Filament bieten.
  • Filament-Ende-Sensor: Ein Sensor, der erkennt, wenn das Filament zu Ende geht, und den Druckvorgang anhält, bis es nachgefüllt wird.

3D-Drucker zur Herstellung von Funktionsteilen mit robusten mechanischen Eigenschaften

Mit den industriellen Materialien von BCN3D, die von zwei der renommiertesten Chemieunternehmen - BASF und Mitsubishi Chemical - entwickelt wurden, kann es für eine Vielzahl von technischen Anwendungen eingesetzt werden. Dank unseres Open Filament Systems können Sie außerdem mit jedem beliebigen Material Ihrer Wahl arbeiten:

Standard: PLA Pro / rPET / TPU 85A

Technisch: BVOH / ASA / HIPS

Unabhängiges Doppelextrusionssystem (IDEX)

Die von BCN3D entwickelte, unabhängige Doppelextrusionstechnologie macht den Unterschied im 3D-Druck aus.

  • Spiegelungsmodus: Druckt die Modelle und ihre symmetrischen Teile gleichzeitig, wodurch die Iterationsgeschwindigkeit erhöht wird.
  • Dupliziermodus: Druckt die gleichen Modelle mit beiden Druckköpfen gleichzeitig und verdoppelt so die Produktionskapazität.
  • Modus für lösliche Medien: Drucken Sie mit löslichen Medien, um komplexe Strukturen zu erstellen und geometrische Beschränkungen zu vermeiden.
  • Multimaterialmodus: Eine Technik, die es ermöglicht, zwei verschiedene Materialien zu drucken und ihre Eigenschaften zu kombinieren.

Technische Daten

Technologie FFF (Fused Filament)
Druckmaterialien Filamente Kunststoff
Druckvolumen 420 Länge x 300 Breite x 220 400 (50 Liter)
Zweck Letztes Stück
Durchmesser des Filaments 2,85 mm
FDM-Filamente Standard, technisch, Verbundwerkstoffe
Kammertemperatur Beheizte Basis bis zu 120ºC
Temperatur Max. Extruder 300ºC
Düsendurchmesser Messingnippel: 0,4mm (Standard) | 0,6mm | 0,8mm | 1,0mm Hotend X: 0,6mm - Hotend M: 0,4mm
Abmessungen 690mm (B) x 530mm (T) x 900mm (H)
Gewicht 50 kg
Leistungsanforderungen AC 100-240V, AC 3,6-1,3A, 50-60Hz

 

Verlässlichkeit und Sicherheit

  • Die 3D-Drucker Epsilon W50 und Epsilon W27 verfügen über eine vollständig geschlossene, passiv beheizte Druckkammer, die die Innentemperatur kontrolliert und bis zu 60 °C erreichen kann, während die beheizte Basis bis zu 120 °C erreichen kann.
  • Diese Drucker verfügen über eine Sicherheitspausenfunktion, die den 3D-Druckvorgang jedes Mal unterbricht, wenn die Tür geöffnet wird, so dass ein absolut sicheres Erlebnis gewährleistet ist.
  • Die BCN3D Epsilon-Drucker sind mit einem HEPA-Filter ausgestattet, der die Arbeitsumgebung vor möglichen schädlichen Partikeln schützt, die beim Drucken mit industriellen Materialien freigesetzt werden können. Darüber hinaus schützt der Aktivkohlefilter dieser Drucker die Umwelt vor potenziell schädlichen Dämpfen, die von den verwendeten Materialien ausgehen.